Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Bildergalerie

In diesem Blog, teile ich meine Erfahrungen, Gedanken, Meinung und Links zu allem, was ich interessant finde. Ich lade alle Besucher ein, an Diskussionen rund um die aktuellen Ereignisse teilzunehmen. Posten Sie Ihre Kommentare und teilen Sie Ihre Gedanken mit uns.

Rolf Blessing               Schriftsteller Autor Maler Kunstschaffender

Der Autor

 

Rolf Blessing, 1957 in Mülheim an der Ruhr geboren und ist viel gereist.  Als Ruhrgebietskind wurde er von Stahl, Kohle und Fußball geprägt. Er schreibt (Gedichte, Kolumnen, Kurzgeschichten, Kritiken), fotografiert und malt seit 1979. Er ist regelmäßiges Mitglied der "Lesebühne Mülheim an der Ruhr", Mitglied im Kunstverein Mülheim an der Ruhr und ordentliches Mitglied in der Gruppe 48 e. V. mit Sitz in Rösrath.

Nach seinem ersten Gedichtband im Jahr 2019, "Betrachtungen eines Halbtoten", folgte eine Sammlung von Ruhrgebietsgeschichten/-Erzählungen "KOLONIE", ebenfalls noch im Jahr 2019.  

Das Jahr 2020 hat er mit seinem zweiten Gedichtband "War ich bisher ein Drachentöter" begonnen.

Zur Zeit schreibt er an seiner ersten Novelle und gleichzeitig an seinem dritten Gedichtband 

 

Aktuell: 24.09.2020. KulturKaufhaus Oberhausen. Rolf Blessing hat die eigens für die Kulturwoche in Oberhausen geschriebene Gedicht-Heptalogie "Schaltjahr" vorgetragen. Dazu die Veranstalterin und Organisatorin Zsuzsa Debre:

".......  Ich mag Deine Gedankengänge, sie sind abgeklärt und trotzdem anregend! Ich würde mich sehr freuen, wenn wir öfter solche Projekte gemeinsam gestalten könnten ...................."       ( Zsuzsa Debre) 

Bildergalerie